AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für die Vermietung von Apartments (Ferienwohnungen) durch die Apartments Fichtelberger Blick Inh. Chemnitzer Wohnbau Projekt GmbH gelten die nachfolgenden Bedingungen. Sie regeln das Rechtsverhältnis zwischen dem Kunden/Gast nachfolgend auch Mieter genannt und dem Apartments Fichtelberger Blick nachfolgend auch Vermieter genannt. Von diesen AGB abweichende Geschäftsbedingungen des Kunden finden keine Anwendung.

§ 1 Vertragsabschluss/Buchungsbestätigung

Mit Ausfüllen der Informationsfelder und Abschluss des Buchungsvorgangs bietet der Kunde dem Apartments Fichtelberger Blick den Abschluss eines Vertrages über eine Ferienwohnung verbindlich an. Das Angebot kann schriftlich, mündlich, oder über elektronische Medien (Internet) abgegeben werden. Der Kunde steht auch für alle in dem Angebot mit aufgeführten Teilnehmern sowie für seine eigenen Verpflichtungen ein.

Der Vermieter behält sich die Annahme des Angebots vor. Wenn der Vermieter gegenüber dem Mieter schriftlich, per E-Mail oder in sonstiger Weise die Buchung bestätigt, kommt zwischen dem Mieter und dem Vermieter Apartments Fichtelberger Blick ein Mietvertrag über die mit der Buchung angefragte Ferienwohnung zustande.

Der Kunde /Mieter verpflichtet sich, die ihm zugegangene Buchungsbestätigung unmittelbar auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen und dem Vermieter ggf. auf Unrichtigkeiten oder Abweichungen hinzuweisen. Ein Hinweis auf Unrichtigkeiten oder Abweichungen, der nach Ablauf einer Frist von drei Tagen nach Zugang der Buchungsbestätigung erfolgt, kann nicht mehr berücksichtigt werden. Verspätet angezeigte Unrichtigkeiten bzw. Abweichungen berechtigen insbesondere nicht zum Rücktritt vom Vertrag.

§ 2 Zahlungsbedingungen

Mit Vertragsabschluss und nach Aushändigung der Rechnung ist eine Zahlung zu leisten.

Die Zahlung kann per Überweisung, Bankeinzug oder Barzahlung vor Ort erfolgen. Der Bankeinzug ist nur von einem bei einem Kreditinstitut in Deutschland geführten Konto möglich. Die zugesandten persönlichen Daten wie Name, Adresse sowie ggf. Kreditkartennummer, Bankleitzahl, Kontonummer werden durch SSL-Technologie verschlüsselt.

§ 3 An- und Abreise

Am Anreisetag kann der Mieter das Apartment frühestens 14.00 Uhr beziehen. Sollten sich seitens des Gastes Verzögerungen bei der Anreise entstehen, hat dieser rechtzeitig die Apartments Fichtelberger Blick zu informieren. Sollte der Mieter bis 20:00 weder angereist sein noch sich gemeldet haben, besteht seitens des Apartments Fichtelberger Blick das Recht, i.S. der Schadensminimierung den Mietgegenstand für eine weitere Vermietung freizugeben. Generell würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns ungefähr die Zeit Ihrer Anreise und/oder Ihre Mobilfunknummer mitteilten

Das Apartment darf nur von den in der Buchung aufgeführten Personen benutzt werden. Sollte die Wohnung von mehr Personen als vereinbart benutzt werden, ist für diese ein gesondertes Entgelt zu zahlen.

Am Abreisetag ist das Apartment sofern nicht anders vereinbart bis 11.00 Uhr dem Vermieter zur Verfügung zu stellen und der Schlüssel zurückzugeben. Das Apartment muss in vertragsgemäßem Zustand zurückgegeben werden, hierzu gehört insbesondere, dass das benutzte Geschirr gespült und der Müll (einschließlich recyclingfähiger Materialien wie Kunststoff, Papier oder Altglas) aus der Wohnung zu entfernen ist. Der Kühlschrank muss bei der Übergabe leer von den Sachen des Mieters sein.

Müll ist in die dafür vorgesehenen Müllbehälter zu deponieren.

Am Tag der Abreise wird das Apartment kontrolliert und im Falle der Beschädigung des Inventars oder Apartments, behält sich der Vermieter vor Schadensersatzanspruch geltend zu machen.

Besitz der Mieter eine Haftpflichtversicherung, ist zur Regelung über die Versicherung der Schaden dem Vermieter, sowie der Versicherung zu melden. Dem Vermieter ist auch der Name, die Anschrift, sowie die Versicherungsnummer der Versicherung mitzuteilen.

§ 4 Tiere

Das Mitbringen von Haustieren ist nur nach vorheriger Absprache mit dem Vermieter möglich. Der Vermieter kann für die Aufnahme eines Haustiers einen Aufpreis verlangen. Haustiere dürfen nicht auf Polstermöbel und Betten gelassen werden. Für Verunreinigungen und Beschädigungen haftet der Haustierhalter bzw. der Mieter.

§ 5 Rücktritt des Kunden, Stornogebühren

a) Der Rücktritt des Mieters von dem mit dem Vermieter geschlossenem Vertrag muss schriftlich mitgeteilt werden. Erfolgt dies nicht, so ist der vereinbarte Preis aus dem Vertrag auch dann zu zahlen, wenn der Mieter die Leistungen nicht in Anspruch genommen hat. Dies gilt nicht in Fällen des Leistungsverzuges des Vermieters oder einer von ihm zu vertretenden Unmöglichkeit der Leistungserbringung.

b) Sofern zwischen dem Vermieter und dem Mieter ein Termin für den Rücktritt vom Vertrag schriftlich vereinbart wurde, kann der Kunde bis dahin vom Vertrag zurücktreten, ohne dadurch Zahlungs- oder Schadensersatzansprüche ausgelöst werden. Das Rücktrittsrecht des Mieters erlischt, wenn er nicht bis zum vereinbarten Termin sein Recht schriftlich ausübt.

c) Bei vom Kunden nicht in Anspruch genommenen Apartment hat der Vermieter die Einnahmen aus anderweitigen Vermietungen sowie die eingesparten Aufwendungen anzurechnen.

d) Dem Vermieter steht es frei, den ihr entstehenden Schaden zu pauschalieren. Der Kunde ist dann verpflichtet, 80% des vertraglich vereinbarten Preises für die Übernachtung zu bezahlen.

e) Die Stornierungskosten sind wie folgt gestaffelt:

In dem Nebensaison April bis einschließlich November:

Bei Stornierung zwischen 3 bis 7 Tagen vor Reiseantritt 20 % des Gesamtpreises

1 bis 3 Tagen vor Reiseantritt oder Nichtanreise 50 % des Gesamtpreises

In dem Wintersaison Dezember bis einschließlich März:

Bei Stornierung zwischen 21 bis 15 Tagen vor Reiseantritt 20 % des Gesamtpreises

Innerhalb von 14 Tagen vor Reiseantritt oder Nichtanreise 70 % des Gesamtpreises

§ 6 Rücktrittsrecht des Vermieters

Im Falle eines Rücktritts durch den Vermieter in Folge höherer Gewalt oder anderer unvorhersehbarer Umstände (wie z.B. bei Unfall oder Krankheit der Gastgeber) sowie andere nicht zu vertretende Umstände, die die Erfüllung unmöglich machen; beschränkt sich die Haftung auf die Rückerstattung der Kosten. Bei berechtigtem Rücktritt entsteht kein Anspruch des Kunden auf Schadensersatz – eine Haftung für Anreise- und Hotelkosten wird nicht übernommen. Nach Mietbeginn kann ein Rücktritt durch den Vermieter ohne Einhaltung einer Frist erfolgen, wenn der Mieter andere Mieter trotz Abmahnung nachhaltig stört oder sich in solchem Maße vertragswidrig verhält, dass die sofortige Aufhebung des Mietvertrages gerechtfertigt ist. Ein Rechtsanspruch auf Rückzahlung des Mietzinses oder eine Entschädigung besteht nicht. Der Mieter erklärt sich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Apartments Fichtelberger Blick sowie der Hausordnung – soweit eine solche zum Mietobjekt gehört – einverstanden. Die Einverständniserklärung erfolgt mit der Zahlung bzw. Bestätigung des Vermieters über die Reservierung.

Bei Verstößen gegen die AGB oder die Hausordnung und anderen in diesem AGB benannten Grunde, ist der Vermieter (Fichtelberger Blick) berechtigt, das Mietverhältnis sofort und fristlos zu kündigen. Ein Rechtsanspruch auf Rückzahlung des Mietzinses oder eine Entschädigung besteht nicht.

§ 7 Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam oder nichtig sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt und durch eine sinngemäß und wirtschaftlich am nächsten kommende Regelung ersetzt.

§ 8 Allgemeines

Der Kunde erklärt sich mit der Verarbeitung seiner Daten einverstanden, soweit diese im Rahmen der Zweckbestimmung der Rechtsbeziehung liegt.

Bitte beachten Sie, dass alle unsere Ferienwohnungen Nichtraucherwohnungen sind, bei Zuwiderhandlungen erheben wir eine Gebühr von 70,00 Euro. Das Rauchen ist nur außerhalb der Gebäude bzw. auf den Balkonen erlaubt.

Der Vermieter haftet nicht für Verlust oder Beschädigung von eingebrachten Sachen jeglicher Art, einschließlich PKW.

Der Mieter kann keine Schadensersatzansprüche geltend machen, wenn das Apartment ausnahmsweise nicht um 14.00 Uhr zur Verfügung steht.

Die Reparatur beschädigter oder der Ersatz verlorener Schlüssel werden Ihnen in Rechnung in Höhe von 100 € gestellt.

Die Kurtaxe ist über den Vermieter an die Stadtverwaltung des Kurortes Oberwiesenthal zu entrichten.

Änderungen oder Ergänzungen des Vertrages oder dieser Geschäftsbedingungen bedürfen der Schriftform. Einseitige Änderungen oder Ergänzungen durch den Gast sind unwirksam.

Stand: Juni 2017

Anfrage

Apartments Fichtelberger Blick
Vierenstr. 1
09484 Kurort Oberwiesenthal, Sachsen

Betreiber: Chemnitzer Wohnbau Projekt GmbH

Registereintrag: Eintragung im Handelsregister, Amtsgericht Chemnitz, HRB 29599

Geschäftsführer: P. Wenninger / O. Schäfer

Umsatzsteuer-ID: DE 300706474

Ihre vorstehenden Angaben werden von uns zur Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert. Mit der Übermittlung Ihrer Angaben an uns stimmen Sie deren Speicherung zu. Die weitere Datenverarbeitung erfolgt nach der Richtlinien der Datenschutzverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Sie haben jederzeit das Recht diese Einwilligung für die Zukunft, schriftlich (Email an ausreichend) zu widerrufen.

Anfahrtsbeschreibung

Unser Ferienwohnungen sind in Oberwiesenthal in zentraler Lage, ca. 50 m vom zentralen Marktplatz, gelegen. Sie fahren in den Ort Oberwiesenthal, nehmen die Hüttenbachstraße und biegen dann links in die Bahnhofstraße. An der Kreuzung Annabergerstraße biegen Sie rechts ab und fahren Richtung Marktplatz die schrägliegende Straße hoch. Nehmen Sie die 2. Kreuzung auf der Karlsbader Straße und biegen vor der Pizzeria „Picco“ links ab. Auf der linken Seite entdecken Sie unser rotes Haus „Fichtelberger Blick“.

HINWEIS zur Navigation: Einige Navigationsgeräte finden das Haus nicht. Sollte dem so sein, geben Sie bitte die Anschrift des gegenüberliegenden Hauses Brauhausstraße 8, Oberwiesenthal in Ihr Navigationsgerät ein; Auf der anderen Seite entdecken Sie dann das rote Apartmenthaus „Fichtelberger Blick“ mit großem Parkplatz.